Café im Landhof „Am Ziegenried“ in Dosdorf.

Standort

Bewertungen

4,6
535 Bewertungen
  • Edeltraud Auras
    Edeltraud Auras
    vor 9 Monaten

    Es ist ein landwirtschaftlicher Betrieb der sich hauptsächlich mit Schafzucht und Verwertung und Vermarktung beschäftigt. Wir haben im Rahmen eines Busausfluges Gelegenheit gehabt dieses Unternehmen zu besuchen und waren sehr beeindruckt von der liebevollen Tierhaltung und Pflege der Tiere. Es gibt sehr guten Kuchen und Kaffee und auch einige Abendgerichte. Man kann im Innenbereich als auch im gut gestalteten Außenbereich sitzen. Die Milch der Schafe wird selbst in verschiedenartigen Erzeugnissen verarbeitet. Es gab sogar Eis aus Schafsmilch und das hat sehr gut geschmeckt. Es gibt auch einen sehr guten Hofladen mit vielen guten Produkten. Ausserdem gibt es für Linder Möglichkeiten die Schafen und Ziegen zu streicheln. Es ist wirklich einen Besuch wert und sehr interessant.

  • Nasko Nikolov
    Nasko Nikolov
    vor 4 Monaten

    Bei einer Radtour haben wir hier kurz Pause gemacht und einen Cappuccino und einen Tee getrunken. Kann ich nur weiterempfehlen

  • ecki tschorbi
    ecki tschorbi
    vor einer Woche

    Wunderbarer Landhof, tolle Fleisch, Wurst und Käseangebote, am Wochenende kann man gut einkehren gibt lecker Eis 🍨 Pommes, Currywurst und viele andere Leckereien.

  • Holzfloh Wald
    Holzfloh Wald
    vor 2 Wochen

    Das Schafmilcheis kann ich weiterempfehlen, einfach mal ausprobieren. Man kann mit dem Auto oder auch mit dem Fahrrad hinfahren, da die Schafskäseerei Nähe von Dosdorf direkt am Geraradweg steht.

  • Laura Xrn
    Laura Xrn
    vor 2 Monaten

    Wir waren heute beim Landhof in Dosdorf zum Lämmerstreicheln. Vor Ort war dann der "Zaubergedanke" von Lämmer streicheln ziemlich schnell verflogen. Die Tiere waren auf ca 30qm in einer begehbaren Scheune, drum herum ca 20-30 laut schreiende Kleinkinder inklusive Eltern. Wie Kinder eben so sind, wurde den Tieren hinterher gerannt bis sie in der kleinsten Ecke waren. Sie hatten keine Rückzugsmöglichkeit und haben sich sogar schon unter die Futterständer gedrückt um wenigstens etwas Ruhe zu haben. Vom Hof selbst war niemand zu sehen der für das Wohl der Tiere zuständig war. Lämmer streicheln an sich eine gute Idee, die Umsetzung war leider eine absolute Katastrophe.

Jetzt bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Service
Preis & Leistung
Standort
Qualität