Anmelden

Anmelden

Arnstadt Blog

Informationen, Neuigkeiten und Wissenswertes aus Arnstadt
Jysk Neueröffnung in Arnstadt

Jysk Neueröffnung in Arnstadt

Das Einrichtungshaus Jysk (ehemals Dänisches Bettenlager) stellt derzeit seine bestehenden Filialen auf das neue Store-Konzept um. Ab heute stehen den Kunden wieder 13 Verkaufsflächen im neuen Design für ihre Einkäufe zur Verfügung.

Die wieder eröffnete Läden befinden sich in Arnstadt, Georgsmarienhütte, Brühl, Pinneberg, , Salzwedel, Bünde, Stralsund, Görlitz, Brandenburg an der Havel, Wunstorf, Wörth am Rhein, Neustadt an der Weinstraße, Oppenheim. Ein modernisiertes Interieur mit vielen Holzelementen kennzeichnet das neue „Store Concept 3.0“. Zu den neuen Konzepten gehören auch ein großes Matratzenstudio und verschiedene Ausstellungsbereiche, die regelmäßig neue Produktreihen präsentieren. 40 Prozent der bisherigen Produkte wurden durch neue Artikel mit skandinavischem Flair ersetzt.


Jysk ist ein internationaler Shop mit skandinavischen Wurzeln, der alles für den Haushalt anbietet. Das erste Geschäft wurde 1979 in Dänemark eröffnet, heute hat Jysk mehr als 3.000 Geschäfte und 26.500 Mitarbeiter in 51 Ländern. In Deutschland heißen die Läden dänische Bettenlager – überfliegen einfach den Rest der Welt. Jysk gehört zur Familie hinter der Lars Larsen Group, die über eine Reihe von Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 4,8 Milliarden Euro verfügt. Der Umsatz von JYSK beträgt 4,1 Milliarden Euro.

https://www.jysk.com/press#/

Neben „Schlafen“ und „Wohnen“ wurde das Sortiment um Heimtextilien, Saisonartikel, Bad und Geschirr erweitert, die nun in Themenwelten präsentiert werden.

Im Dezember startet Jysk mit vier weiteren Wiedereröffnungen in die Weihnachtseinkaufssaison. Eine Woche später präsentieren sich neun weitere Stores im neuen Design. Nach einer kurzen Pause werden die Umbauarbeiten im neuen Jahr fortgesetzt. Weitere 20 Reopenings mit neuem Store-Konzept sind für Januar und Februar geplant.

Bis Ende 2024 werden alle der weltweit mehr als 3.000 Jysk Stores nach diesem Konzept gestaltet. „Eine solche Umstellung ist ein enormer Aufwand, den wir allein in Deutschland mehr als 960 Mal bewältigen müssen“, sagt Christian Schirmer, Country Manager Germany. „Bis Ende 2024 erwarten uns durchschnittlich bis zu fünf Store Conversions pro Woche.“

Ein bisschen Werbung

JYSK im Verzeichnis

Tom Scharlock

Tom Scharlock

Alle Beiträge anzeigen von Tom Scharlock

Als Entwickler dieses Portals wünsche ich Ihnen viel Spaß beim entdecken von interessanten Orten und Lokalitäten inArnstadt. Sie sind Eigentümer? Gerne können Sie Ihren Eintrag übernehmen und ihn so aktuell halten. Wenn Sie als Gast in Arnstadt Urlaub machen, heiße ich Sie willkommen in unserer schönen Stadt.
­
PRGRSV _WEB /nd APP :Agentur­­

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.